ABGESAGT / VERSCHOBEN - Synology DSM Architect (31. März 2020, Stuttgart)


1 - 1 von 4 Ergebnissen

ABGESAGT / VERSCHOBEN - Synology DSM Architect (31. März 2020, Stuttgart)

Artikel-Nr.: SYN063_2020-03-31
474,81
Kurs-Preis inkl. 19 % MwSt.

Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an Ausweich- und Zusatzterminen. Wenn Sie also einen Kurs gebucht haben, müssen Sie aktuell nichts tun. Vielmehr behält Ihre Buchung selbstverständlich Ihre Gültigkeit. Sobald die Alternativen feststehen, werden wir Sie individuell kontaktieren, um für Sie die beste Alternative zu finden. Unser Ziel ist es, dass Sie alle Ihre Synology-Zertifizierung so früh wie möglich absolvieren können.

 

 

Synology DSM Architect
 

Eintägiges Intensiv-Training am 31.03.2020 in Stuttgart

Dieser Kurs ist die Grundlage des Synology Intensive Trainings Zertifizierungsprogramms. Im Kurs erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen Synology DSM auch für fortgeschrittene Einsatzszenarien bietet, welche Tools Sie bei der Produktauswahl unterstützen und wie Sie einen sicheren und performanten Betrieb Ihrer Synology-DiskStation gewährleisten können. Es handelt sich um ein Praxistraining mit vielen Übungen, darüber hinaus erhalten Sie Hintergrundinformationen, die für die Planung von Kundenprojekten sehr wertvoll sind. Wenn Sie am Ende des Kurses erfolgreich am Online-Zertifizierungstest teilnehmen, erhalten Sie die offizielle Zertifizierung zum „Synology DSM Architect“.

Weitere Produktinformationen

Kurs-Inhalte

Systemdesign & Produktauswahl

  • Planungstools
  • Garantien und Services

 

Einrichtung und Installation

  • Speicherpool und Volumes, SSD Cache
  • Wissenswertes und wichtige Unterschiede zu Ext4 und btrfs
  • Energie Einstellungen und die Verwendung von USV-Systemen


Netzwerk

  • Konfiguration von Netzwerkschnittstellen und Datenflusssteuerung
  • Bündelung von Netzwerkports für bessere Performance und Ausfallsicherheit

 

Dateidienste und Zugriffssteuerung

  • Protokolle (SMB, AFP, FTP, ect.)
  • Bonjour und Time Machine
  • Datei Schnell-Klonen
  • Erweiterte Berechtigungen und Quotas
  • Verzeichnisdienste (AD / LDAP) und RADIUS

 

Datenintegrität und Sicherheit

  • Verschlüsselung
  • Snapshot-Replikation Grundlagen
  • Blockierung von IP Adressbereichen
  • Firewall und Antivirus Einstellungen
  • Passwort-Richtlinien und 2-Faktor-Authentifizierung

 

Fernzugriff

  • Zertifikate und Let's Encrypt
  • Synology QuickConnect
  • VPN-Server

 

Wartung und Monitoring

  • Aufgabenplaner und Update Einstellungen
  • Central Management Grundlagen
  • Protokolle und Benachrichtigungen
  • Zurücksetzen von Synology Systemen
  • Troubleshooting

 

Veranstaltungsort Dormero Hotel Stuttgart
Unterrichtseinheiten 8 UEs à 45 Minuten
Unterrichtszeiten 09:30 bis 17:00 Uhr
Maximale Teilnehmer 15
Mindest-Teilnehmerzahl 12
Voraussetzungen Grundlagen der Netzwerktechnik, Grundlegende DSM-Kenntnisse
Mitzubringen Leistungsfähiges Notebook (Windows oder MacOS, 1080p-Display empfohlen, USB A Buchse, LAN-Schnittstelle (RJ45) verpflichtend, 8GB RAM)
Verpflegung kalte u. warme Getränke; vormittags/nachmittags kleine Snacks; warmer Mittagstisch
Teilnahmenachweis / Prüfung: Online-Zertifizierungstest mit Abschlusszertifikat
Kursreihe Synology DSM-Training

Auch diese Kategorien durchsuchen: DSM, Synology Certified Partner Trainings, Stuttgart
1 - 1 von 4 Ergebnissen